Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Stadtwerke

Stadtwerke informieren auf Baumesse in Eschendorf

Alle Themen rund um die Energieversorgung

Dienstag, 6. März 2018 - 09:48 Uhr

von Newsdesk

Foto: Sven Rapreger

Die Stadtwerke Rheine beteiligen sich an der Baumesse Eschendorfer Aue am 21. und 22. April. Am Stand können sich Besucher beraten lassen zu allen Themen rund um die Energieversorgung vom Hausanschluss bis zum Vertriebsprodukt.

„Stillgestanden“ heißt es schon lange nicht mehr auf dem ehemaligen Gelände der General-Wever-Kaserne: Mittlerweile bewegt sich einiges auf einer der schönsten und grünsten Flächen inmitten von Rheine. Dank des alten Baumbestands verspricht dieses Areal eine ganz besondere Wohngegend zu werden.

Für dieses Jahr sind in einem ersten Bauabschnitt etwa 78 Ein- und vier Mehrfamilienhäuser geplant. Auf der Baumesse präsentieren sich Unternehmen, mit denen die Erschließung, Bebauung und Gestaltung der Eschendorfer Aue vorgenommen werden könnten.

Am 21. und 22. April findet die große Auftaktveranstaltung „Blickpunkt Eschendorfer Aue“ zur Vermarktung des Baugebiets statt. Bürger können direkt vor Ort das Gelände besichtigen und sich über ihre Möglichkeiten informieren.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.