Bundesliga

Paderborn verlängert Vertrag mit Kwasniok vorzeitig

Mittwoch, 29. November 2023 - 13:24 Uhr

von dpa

Lukas Kwasniok ist seit 2021 Trainer des SC Paderborn. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Paderborn (dpa) - Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat den Vertrag mit Trainer Lukas Kwasniok vorzeitig verlängert. Dies teilte der Club am Mittwoch mit, nannte aber die neue Vertragslaufzeit nicht.

Kwasniok wurde 2021 zunächst für zwei Jahre verpflichtet, hatte seinen Vertrag dann im September 2022 bis zum 30. Juni 2025 verlängert. Nun wurde die Zusammenarbeit noch einmal um mindestens ein Jahr ausgeweitet. Der 42-Jährige führte das Team in den vergangenen beiden Spielzeiten auf Rang sieben sowie Rang sechs und zog bislang zweimal ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein.  

„Lukas hat über eine lange Zeit in Paderborn bewiesen, dass er und das Trainerteam Spieler auf ein höheres Niveau bringen sowie junge Talente auch aus unserem eigenen Nachwuchs entwickeln und besser machen können. Die Konstanz auf dieser wichtigen Position ist auch ein starkes Signal an unsere Spieler“, sagte Geschäftsführer Sport Benjamin Weber.

© dpa-infocom, dpa:231129-99-116904/3

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.