Bundesliga

Personallage in Ingolstadt entspannt sich

Mittwoch, 8. Dezember 2021 - 17:11 Uhr

von dpa

Das Logo vom FC Ingolstadt am Audi Sportpark in Ingolstadt. Foto: picture alliance / Matthias Balk/dpa

Ingolstadt (dpa) - Nachdem der FC Ingolstadt zuletzt insgesamt 18 corona- oder verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen hatte, hat sich die Personallage beim Fußball-Zweitligisten wieder etwas entspannt.

„Mehrere symptomfreie Profis konnten sich gemäß den gesetzlichen Richtlinien aus der häuslichen Quarantäne freitesten, sodass bereits ein Großteil des Kaders wieder gemeinsam auf dem Platz stand“, teilten die Oberbayern mit.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.