Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bundesliga

Robben und Coman fehlen im Bayern-Training

Mittwoch, 5. Dezember 2018 - 15:51 Uhr

von dpa

Fehlten im Bayern-Training: Arjen Robben (l) und Kingsley Coman. Foto: Matthias Balk

München (dpa) - Ohne Arjen Robben und Kingsley Coman hat der FC Bayern München die Vorbereitung auf das Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Nürnberg aufgenommen.

Nach zwei trainingsfreien Tagen und den Leistungstests am Mittwoch standen dagegen die zuletzt angeschlagenen Franck Ribéry und Joshua Kimmich wieder auf dem Platz. Der 35 Jahre alte Ribéry war beim 2:1 in Bremen zur Pause ausgewechselt worden, weil er einen Schlag auf den Oberschenkel abbekommen hatte. Kimmich (23) klagte nach der Partie über Knieprobleme. Bei beiden gab der Club schon am Montag Entwarnung.

Robben fehlte am Mittwoch wegen Oberschenkelproblemen. Coman absolvierte einige Laufrunden, ehe es für den Franzosen im Leistungszentrum weiterging. Der 22-jährige Coman hatte nach einem Syndesmosebandriss sein Comeback gegen Werder gegeben.


Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.