Handball

DHB-Frauen wollen Vorrunde mit Sieg gegen Ungarn abschließen

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 14:32 Uhr

von dpa

Valencia (dpa) - Deutschlands Handball-Frauen gehen ohne Personalprobleme und voller Selbstvertrauen in das abschließende WM-Vorrundenspiel gegen Ungarn.

In der Partie am 6. Dezember (20.30 Uhr/Sportdeutschland.tv) reicht der DHB-Auswahl bereits ein Remis zum Gruppensieg. Bundestrainer Henk Groener gab jedoch die Marschroute vor: „Wir werden voll auf Sieg spielen.“

Nach dem klaren 36:22 gegen die Slowakei führt das deutsche Team die Gruppe E mit 4:0 Zählern aufgrund der besseren Tordifferenz vor den punktgleichen Ungarinnen an und hat das Ticket für die Hauptrunde damit bereits sicher. „Die Mannschaft hat bisher das gezeigt, was wir uns erhofft haben“, sagte Groener.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.