Handball

THW Kiel nach Sieg in Berlin wieder Tabellenführer

Sonntag, 9. Mai 2021 - 15:46 Uhr

von dpa

Berlins Fabian Wiede (vorn) und Kiels Patrick Wiencek kämpfen um den Ball. Foto: Christophe Gateau/dpa

Berlin (dpa) - Rekordmeister THW Kiel hat die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga zurückerobert.

Der Titelverteidiger kam bei den Füchsen Berlin zu einem schwer erkämpften 28:26 (15:17) und schob sich mit 49:5 Zählern dank der besseren Tordifferenz wieder am punktgleichen Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt vorbei.

Der Vizemeister hatte am Samstag sein Heimspiel gegen die HSG Wetzlar mit 32:24 (13:13) gewonnen.

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.