Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportmix

Deutsche Hockey-Herren gewinnen Hallen-EM in Berlin

Sonntag, 19. Januar 2020 - 15:51 Uhr

von dpa

Jan Schiffer (r) traf für Deutschland. Foto: Gregor Fischer/dpa

Berlin (dpa) – Die deutschen Herren sind zum 16. Mal Europameister im Hallenhockey. Der Rekordchampion setzte sich in Berlin im Endspiel mit 6:3 (2:1) gegen Titelverteidiger Österreich durch.

Den Schlusspunkt im mit 3500 Zuschauern ausverkauften Horst-Korber-Sportzentrum setzte Jan Schiffer (35. Minute). Zuvor hatte sich der Gastgeber durch Thies Prinz (25.), Raphael Hartkopf (31.) und Paul Dösch (32.) eine 5:2-Führung erspielt. In der ersten Halbzeit hatten Dösch (3.) und Philip Schmid (16.) das frühe 0:1 durch Michael Körper (1.) in ein 2:1 gedreht. Die weiteren Treffer der Gäste markierten Körper (25.) und Fabian Unterkircher (32.).


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.