Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Sportmix

Hockey-Herren bei WM vor Viertelfinal-Einzug

Mittwoch, 5. Dezember 2018 - 14:35 Uhr

von dpa

Das Team von Bundestrainer Stefan Kermas steht vor dem Einzug ins WM-Viertelfinale. Foto: Britta Pedersen

Bhubaneswar (dpa) - Deutschlands Hockey-Herren haben bei der Weltmeisterschaft in Indien gute Chancen auf den direkten Viertelfinal-Einzug.

Vier Tage nach dem 1:0-Auftaktsieg gegen Pakistan setzte sich die Auswahl von Bundestrainer Stefan Kermas in Bhubaneswar im Duell mit dem Top-Favoriten und Erzrivalen Niederlande unerwartet deutlich 4:1 (1:1) durch. Mathias Müller (30. Minte), Lukas Windfeder (52.), Marco Miltkau (54.) und Christopher Rühr (58./Siebenmeter) schossen den zweiten Sieg für die DHB-Auswahl heraus, der noch ein Punkt zum Gruppensieg fehlt. Valentin Verga (13.) hatte Oranje in Führung gebracht.

Nur die Ersten der vier Vierer-Gruppen erreichen direkt das Viertelfinale, die Zweiten und Dritten müssen das Weiterkommen in Überkreuz-Duellen perfekt machen. Für die DHB-Auswahl geht es zum Abschluss der Vorrunde am Sonntag (12.30 Uhr/MEZ) gegen Malaysia. Die Asiaten waren beim WM-Start den Niederländern glatt 0:7 unterlegen.


Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.