Sportmix

Jahn und Koch verpassen das Canadier-Halbfinale

Mittwoch, 4. August 2021 - 04:36 Uhr

von dpa

Kanutin Lisa Jahn konnte nicht ins Halbfinale paddeln. Foto: Jan Woitas/dpa

Tokio (dpa) - Die Canadier-Fahrerinnen Lisa Jahn aus Berlin und Sophie Koch aus Karlsruhe haben bei den Olympischen Spielen in Tokio den direkten Einzug ins Halbfinale verpasst.

Das Debütantinnen kamen bei der Olympia-Premiere ihrer Disziplin auf dem Sea Forest Waterway von Tokio in ihren Vorläufen auf den Rängen vier und fünf ein und müssen nun im Viertelfinale um den Einzug ins Halbfinale über die 200 Meter Distanz kämpfen.

Leserkommentare

Die Kommentarfunktionalität ist um diese Uhrzeit deaktiviert.