Sportmix

Lockerer Auftaktsieg für Mitfavorit Alcaraz bei French Open

Sonntag, 22. Mai 2022 - 21:51 Uhr

von dpa

Carlos Alcaraz gewann zum Auftakt der French Open gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero deutlich. Foto: Christophe Ena/AP/dpa

Paris (dpa) - Mitfavorit Carlos Alcaraz hat sich zum Auftakt der French Open keine Blöße gegeben. Der 19 Jahre alte Spanier gewann in Paris gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero klar mit 6:4, 6:2, 6:0.

Damit untermauerte Alcaraz, der zuletzt bei seinem Triumph in Madrid nacheinander Rafael Nadal, Novak Djokovic und Alexander Zverev geschlagen hatte, seine Ambitionen auf den Titelgewinn beim Sandplatz-Klassiker in der französischen Hauptstadt.

© dpa-infocom, dpa:220522-99-391266/2

Leserkommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.