Marco Brenner wechselt zum Team Sunweb

Marco Brenner wechselt zum Team Sunweb

Marco Brenner holte 2019 die Bronzemedaille im Zeitfahren bei der WM in Harrogate. Foto: Yorick Jansens/BELGA/dpa

Berlin (dpa) - Das deutsche Radsport-Talent Marco Brenner fährt ab 2021 für den Profirennstall Sunweb.

Der 17-jährige Augsburger, der im vergangenen Jahr 20 Siege im Juniorenbereich eingefahren hatte, unterschrieb beim deutschen WorldTour-Team einen Vierjahresvertrag. Brenner gilt als große deutsche Hoffnung für die nächsten Jahre. Der amtierende deutsche Juniorenmeister im Einzelzeitfahren und auf der Straße gewann im vergangenen Jahr auch die Bronzemedaille im Zeitfahren bei der WM in Harrogate.